Hochfilzer unterstützt Biathlon WM 2017

|

image002Die Biathlon WM 2017 vertraut auf Geräte und Service von Hochfilzer zur Präparierung von Pisten und Loipen sowie bei Rettungseinsätzen.


Das Tiroler Traditionsunternehmen Hochfilzer stattet wieder ein sportliches Großevent mit hochwertigem, verlässlichem Gerät aus: die Biathlon WM 2017. Schneefräsen, Motorschlitten und Quads mit Winterausrüstung präparieren Pisten und Loipen, helfen bei Rettungseinsätzen und unterstützen Film- und Fotoproduktionen.

 

Erstmals werden auch Akkugeräte eingesetzt, wie Luftbläser von Ego und Pellenc. Ihr Vorteil: Sie sind lärmarm, abgasfrei und leicht. Akkubläser beeinträchtigen dadurch weder Sportler noch Betreuer oder Kameraleute. Die leichte, rückentragbare Batterie von Pellenc reicht dabei aus, einen ganzen Bewerb zu betreuen.


Die bekannt zuverlässigen und hochqualifizierten Hochfilzer Service-Mitarbeiter stehen dem Veranstalter während der Biathlon WM 2017 mit ihrem Fachwissen zur Verfügung.


Die Biathlon WM findet vom 8. bis 19. Februar 2017 in Hochfilzen statt.

 

HOCHFILZER GmbH & CoKG
Weinberg 18
6250 Kundl

www.hochfilzer.com

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Copyright © 2013 Team EuroKommunal