Tirol News


  • Amtsdeutsch wird für alle verständlich

    Rund 25.000 Menschen in Innsbruck können entweder nur sehr schlecht oder gar nicht lesen. Für diese Personen hat die die Stadt Innsbruck eine neue…
  • Gemeindekooperationspreis für „Zukunftsraum Lienzer Talboden"

    15 Gemeinden rund um die Stadt Lienz haben sich 2013 zur Zusammenarbeit in Infrastrukturfragen, Siedlungspolitik, Wirtschaftsentwicklung und der Verwaltung…
  • Tarifreform in Tirol

    Alle, die im Land Tirol mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, können sich ab 1. Juni 2017 über eine Öffi-Tarifreform freuen. Neu eingeführt wird…
  • Bildungsprojekt für Jugendliche

    In Tirol startet in diesen Tagen das Projekt VERA, das sich an ausgrenzungsgefährdete Jugendliche richtet. Das Projekt versucht mit besonders niederschwelligen…
  • LH Platter: „Verlagerung des Transitverkehrs zum Schutz der Bevölkerung"

    Am Mittwoch, dem 9.11.2016, fand die erste Konferenz der Aktionsgruppe „Mobilität" der EU-Strategie für die Alpine Region (EUSALP) im Innsbrucker Landhaus…
  • Olympische Winterspiele 2026 in Tirol?

    Nach 1964 und 1976 könnte auch im Jahr 2026 das olympische Feuer am Bergisel brennen. Ob eine Bewerbung Tirols überhaupt sinnvoll und ob die entsprechende…
  • Buch fährt mit „BUMO"

    In der Tiroler Gemeinde Buch ist seit zwei Jahren ein Mikro-ÖV unterwegs, der mit Erdgas fährt. In erster Linie ist das Dorftaxi für ältere Menschen gedacht,…
  • Modernste Straßenmeisterei Tirols eröffnet

      Die Straßenmeisterei-Standorte Umhausen und Nassereith des Landes Tirol sind derzeit dabei, in den Neubau nach Haiming auf der Ötztaler Höhe zu übersiedeln.…
  • Neue Straßenmeisterei für Tirol

    Auf der Ötztaler Höhe entsteht die neue Straßenmeisterei Haiming, die im Oktober 2016 fertig sein soll. Die beiden Straßenmeistereien Umhausen und Nassereith…
  • Neuer Zentralbauhof in Innsbruck

    Bis jetzt gab es drei Bauhöfe in Innsbruck. Nun wurden zwei Standorte aufgelassen und alle am Bauhof Innere Stadt zusammengeführt, der neu errichtet wurde.  
  • "Straßen 1 x 1" in Innsbruck

    Das richtige Verhalten auf dem Gehsteig, das Überqueren der Straße oder wie man im Auto der Eltern möglichst sicher unterwegs ist – all das lernen Kinder im…
  • „Umweltbuddys" in Innsbrucker Schule

    „There is no planet B!" – das ist das Motto der „Umweltbuddys" im BRG Adolf Pichler Platz in Innsbruck, die sich für Abfalltrennung an ihrer Schule einsetzen.  
  • „Taubenschlag" kontrolliert Taubenpopulation in Innsbruck

    Artgerechte Fütterung und kontrollierte Vermehrung durch den Austausch von Taubeneiern durch Attrappen. Damit möchte die Stadt die Zahl der Tauben im…
  • Geothermie aus Grundwasser

    Das Land Tirol hat ein Pilotprojekt gestartet, bei dem erforscht wird, inwieweit sich Grundwasser für die Nutzung von Geothermie – also heizen und kühlen mit…
  • InnsbruckerInnen mit der Lebensqualität in ihrer Stadt zufrieden

    Eine SORA-Umfrage unter 500 Bürgerinnen und Bürger der Stadt Innsbruck hat ergeben, dass sie mit der Lebensqualität in ihrer Stadt zufrieden sind. Bei den…
  • „Gemma“ in den Hof

    In der Stadt Innsbruck läuft in den Höfen von Wohnhausanlagen ein Bewegungsprojekt, bei dem Kinder zu Spiel und Bewegung angeleitet werden.
  • „Triple-e" für Innsbruck

    In diesem Jahr hat sich die Landeshauptstadt Innsbruck erstmals dem Audit des e5-Aktionsprogramms unterzogen und auf Anhieb „3e" bekommen.
  • Fitness für Innsbrucks Kinder

    „GEMMA" ist der der Titel eines Bewegungsprojektes, das in Innsbruck zwei Mal pro Woche in ausgewählten Innsbrucker Höfen, Grünanlagen und Ballspielplätzen…
  • Urlaub für Senioren mit Pflegebedarf

    Seit über 50 Jahren bietet die Stadt Innsbruck ihren Senioren die Möglichkeit, zu sozial verträglichen Tarifen ein paar Tage Urlaub in der Gemeinde Westendorf…
  • Verkehrskompetenz für Senioren

    Sicher am Steuer, auch in höherem Alter – zu diesem Thema soll es in Zukunft Kurse in Tiroler Gemeinden geben. Der Verkehrssicherheitsfonds Tirol (VSF) fördert…
  • Stolze Leistungsbilanz der Straßenmeistereien Leisach und Matrei

    68 Landesstraßenmitarbeiter haben in den vergangenen Tagen in Osttirol im Schichtdienst rund um die Uhr auf insgesamt 286 Kilometer Landesstraßen rund zwei…

Copyright © 2013 Team EuroKommunal